Startseite :: Materialien für die Praxis :: Ein praktischer elektronischer Leitfaden zum Management von psychosozialen Risiken

Ein praktischer elektronischer Leitfaden zum Management von psychosozialen Risiken

Entdecken Sie mit unserem elektronischen Leitfaden, wie effektiv arbeitsbedingter Stress und psychosoziale Risiken bei der Arbeit gemanagt werden können. Sie können die gewünschte nationale Version online einsehen oder auf Ihren Computer laden.

Anleitungen zu Systemanforderungen usw. sind weiter unten zu finden.

Der elektronische Leitfaden zum Management von Stress und psychosozialen Risiken ist nun in den nationalen Versionen erhältlich. Der Leitfaden enthält Informationen über arbeitsbedingten Stress und psychosoziale Risiken. Ziel ist es, das Bewusstsein und das Verständnis für dieses Thema zu stärken und die Bewältigung der damit verbundenen Probleme zu fördern.

Der Leitfaden richtet sich an Arbeitgeber und Menschen, die in kleinen Unternehmen arbeiten, die sich erstmalig mit psychosozialen Risken bei der Arbeit auseinandersetzen und hierfür Leitlinien für die ersten Schritte benötigen. Im Detail enthält der Leitfaden unter anderem:

  • einfache Erklärungen von arbeitsbedingtem Stress und psychosozialen Risiken
  • Auswirkungen auf das Unternehmen und die Arbeitnehmer
  • praktische Beispiele, wie psychosoziale Risiken verhindert und bewältigt werden können
  • Hinweise auf nationale Rechtsvorschriften
  • Informationen zu nationalen Ressourcen und praktischen Tools

    Zugang zu den nationalen Versionen des elektronischen Leitfadens

    Die Suche der für Sie relevanten Version des Leitfadens kann nach Land und/oder Sprache gefiltert werden.

    Anleitungen

    Leitfaden herunterladen und ansehen

    Einige Computer können den Leitfaden aufgrund ihrer Sicherheitseinstellungen womöglich nicht öffnen und anzeigen. Prüfen Sie in diesem Fall die folgenden Einstellungen auf Ihrem Computer:

    ActiveX-Steuerelemente ausschalten/ActiveX-Filterung einschalten

    Flash-Plug-in aktivieren

    Popupblocker aktivieren

    Zum Ansehen des Leitfadens eignet sich am besten Flash Player 10 oder höher. Obwohl es normalerweise auch mit früheren Versionen funktioniert, empfehlen wir Ihnen, wegen der besseren Anzeigequalität FP10 von http://www.adobe.com/go/getflash herunterzuladen.

    Leitfaden online ansehen

    Der Leitfaden kann mit folgenden Browsern online angesehen werden. Die ActiveX-Filterung muss ausgeschaltet sein.

    Windows:

    Google Chrome (wird empfohlen)

    Internet Explorer 6 und höher

    Firefox 1.x und höher

    Opera 9.5 und höher

    Mac:

    Safari 3 und höher

    Firefox 1.x und höher

    Google Chrome

    Linux:

    Firefox 1.x und höher

    Heruntergeladene Version des Leitfadens ansehen (Offline-Ansicht)

    Um den Leitfaden offline ansehen zu können, müssen Sie ihn zuerst auf Ihren Computer laden. Die Dateien, die Sie benötigen, werden in ZIP-Dateien komprimiert, die extrahiert werden müssen, damit sie angezeigt werden können. Bitte gehen Sie je nach Hauptbetriebssystem Ihres Computers wie folgt vor:

    Windows:

    ZIP-Dateien auf lokale Festplatte laden/kopieren und extrahieren

    Datei Story.exe aus den extrahierten Dateien auswählen und ausführen

    Mac:

    Safari 3 und höher

    ZIP-Dateien auf lokale Festplatte laden und extrahieren

    Datei Story.html aus den extrahierten Dateien auswählen und ausführen

    Linux:

    Firefox 1.x und höher

    ZIP-Dateien auf lokale Festplatte laden und extrahieren

    Datei Story.html aus den extrahierten Dateien auswählen und ausführen

    Hinweis: Je nach Ihrem Computersystem und Ihren Sicherheitseinstellungen kann es in sehr wenigen Fällen vorkommen, dass Hyperlinks auf interne PDF-Dateien im Leitfaden nicht richtig funktionieren. Falls dem so ist, gehen Sie im Ordner der heruntergeladenen Dateien zum Unterordner story_content\external_files. Hier sind alle PDF-Dateien abgelegt.